Ursachen: Wie entsteht eine Neutropenie?

Autor: Dr. med. Cornelia Zeidler, erstellt am: 27.02.2019, Zuletzt geändert: 27.02.2019

Eine Neutropenie kann durch Blutbildungs- und Blutreifungsstörungen, durch vermehrten Abbau oder durch gesteigerten Verbrauch bestimmter weißer Blutzellen (neutrophile Granulozyten) entstehen. Eine Neutropenie kann angeboren sein oder zu jeder Zeit im Laufe des Lebens erworben werden. Bei manchen Patienten bleibt die Ursache ungeklärt. Es wird dann von einer „idiopathischen Neutropenie“ gesprochen.

Ursachen für eine erworbene Neutropenie sind beispielsweise Erkrankungen des körpereigenen Abwehrsystems (, autoimmunneutropenien), Virusinfektionen wie Grippe, Masern, Röteln, Ringelröteln, Windpocken, Hepatitis, Epstein-Barr-Virus-Infektion, HIV, schwere bakterielle Infektionen (Sepsis), Infektionen durch Parasiten***‎ (z. B.Malaria), Erkrankungen des Knochenmarks (aplastische Anämie, Leukämie, myelodysplastisches Syndrom, Knochenmarkabsiedlungen (Metastasen) von Krebserkrankungen), die Behandlung mit bestimmten Medikamenten insbesondere solchen, die auf das Zellwachstum einwirken wie Zytostatika (z. B. im Rahmen einer Krebsbehandlung) und manche Antibiotika (z. B. Penicillin) und Schmerzmittel (z.B. Metamizol) sowie Mangelerkrankungen (z. B. ernährungsbedingter Vitamin B12-, Folsäure-, Kupfer-, Eisenmangel).

Anmerkung: Einzelheiten zu verschiedenen Arten einer erworbenen Neutropenie finden sich im Kapitel Welche verschiedenen Formen der Neutropenie gibt es? .

Eine angeborene Neutropenie entsteht durch Fehler (Mutationen) der Erbanlagen (Gene) für die Blutbildung. Diese krankhaft veränderten Gene können auf unterschiedliche Arten vererbt werden (z. B. autosomal-rezessiv, autosomal-dominant, X-chromosomal (X-chromosomale Vererbung) oder sporadisch). Eineangeborene Neutropenie kann isoliert auftreten oder begleitendes Krankheitszeichen einer anderen angeborenen Erkrankung sein.

Anmerkung: Einzelheiten zu verschiedenen Arten einer angeborenen Neutropenie finden sich im Kapitel Welche verschiedenen Formen der Neutropenie gibt es?.