Stellenangebote

Stellenangebote

Autor: Lena Wünschel, Ingrid Grüneberg, erstellt am: 06.09.2011, Redaktion: Ingrid Grüneberg, Zuletzt geändert: 06.09.2011

Image

Ab sofort sind die Stellenangebote hier aufgeführt:

www.gpoh.de /Stellenangebote

Wenn Sie ein Stellenangebot platzieren möchten, wenden Sie sich bitte an die GPOH-Geschäftsstelle Berlin, an Frau Lena Wünschel.

OrtStellenangeboteBewerbungsfrist
Region Nordhessen (Kassel) 50% Stelle SAPV- Arzt KinderPalliativTeam Nordhessen ab Sommer 2016
Arzt für Kinder- und Jugendmedizin mit/in Weiterbildung Palliativmedizin oder Arzt für Anästhesiologie mit/in Weiterbildung Palliativmedizin
Der Verein „Kleine Riesen Nordhessen e.V.: Verein für Palliativversorgung von Kindern und Jugendlichen in Nordhessen“, sucht, in enger Kooperation mit dem Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin des Klinikums Kassel, eine engagierte und interessierte Persönlichkeit für die Mitarbeit im Kinderpalliativteam zwecks weiterem Ausbau der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung für Kinder und Jugendliche (SAPV KJ) in der Region Nordhessen (Kassel). » Download PDF
offen
Würzburg, Aschaffenburg Projektleiter/in SAPV für Kinder und Jugendliche Der Malteser Hilfsdienst e.V. in der Diözese Würzburg sucht für seine Diözesangeschäftsstelle in Würzburg sobald als möglich einen Projektleiter mit Unternehmergeist in Vollzeit zum Aufbau eines SAPV KJ-Teams in Unterfranken (Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung für Kinder und Jugendliche) mit der Perspektive der Übernahme einer späteren Leitungsfunktion. Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Flüchtlingshilfe, Fahrdienste, Ausbildung, Hospizarbeit, Katastrophenschutz und in der Jugendarbeit. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anhang. Bewerbungen sind auch nach der Deadline noch möglich. » Download PDF offen
Heidelberg Physician Scientist Das DKFZ, Abteilung Pädiatrische Neuroonkologie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Physician Scientist für die INFORM-Studie.Bitte bewerben Sie sich unter Angabe der Kennziffer 45/2016 vorzugsweise über das Online-Bewerbertool (www.dkfz.de/stellenangebote). Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet. Die Bewerbungsfrist endet am 11. März 2016. Nähere Informationen erhalten Sie von Herrn Dr. David Jones, Telefon 06221 42-4594. » Download PDF offen
Freiburg Ärztin/Arzt Das Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin sucht für die Sektion Pädiatrische Hämostaseologie der Klinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie zum 01.06.2016 eine/n Ärztin/Arzt. Wir suchen eine/n Ärztin/Arzt, die/der sich in der Pädiatrie-Weiterbildung befindet oder eine/n Fachärztin/Facharzt mit großem Interesse an klinischer Versorgung von Kindern mit hämostaseologischen Erkrankungen oder mit Gefäßtumoren und -malformationen sowie an Forschungstätigkeit in beiden Bereichen.Bitte bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen unter folgender Adresse: Universitätsklinikum Freiburg, Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin, Sektion Pädiatrische Hämostaseologie, Prof. Dr. Barbara Zieger, Mathildenstr. 1, 79106 Freiburg. Nähere Informationen erteilt Ihnen gerne Frau Prof. Dr. Barbara Zieger unter der Tel.-Nr.: 0761/270-43000 oder per E-Mail: barbara.zieger@uniklinik-freiburg.de. » Download PDF offen
Berlin Wiss. MitarbeiterIn - Bioinformatik Für das CharitéCentrum17 für Frauen-, Kinder- und Jugendmedizin mit Perinatalzentrum und Humangenetik, Klinik für Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation am Campus Virchow-Klinikum suchen wir ab sofort eine/n Wiss. MitarbeiterIn - Bioinformatik. Das pädiatrisch-onkologische Forschungsinstitut der Klinik für Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation ist ein neu gegründetes multidisziplinäres Forschungsinstitut mit enger Verknüpfung zu Forschungsgruppen am Max Delbrück Zentrum Berlin. Das Hauptziel aller Forschungsprogramme ist die Verbesserung der Prognose maligner Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter basierend auf Grundlagen-wissenschaftlich, translational und klinisch ausgerichteter Forschung. Die Schwerpunkte der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. med. Johannes H. Schulte, in der der/die Bewerber/in eingesetzt werden soll, sind Untersuchungen zur Ursache und Therapie des Neuroblastoms. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem PDF. Die Bewerbung richten Sie bitte bis 04.03.2016 mit Bezug auf die Kennziffer in elektronischer Form an: johannes.schulte@charite.de und nicole.huebener@charite.de Bei Rückfragen melden Sie sich bitte bei Dr. Nicole Hübener oder Prof. Johannes Schulte unter 030-450 516182. » Download PDF offen
Bernau-Waldsiedlung Kinderärztin/ Kinderarzt mit dem Schwerpunkt Kinder - Hämatologie und - Onkologie Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit/ Teilzeit eine/ einen Kinderärztin/ Kinderarzt mit dem Schwerpunkt Kinder - Hämatologie und - Onkologie. Sie sind Fachärztin/-arzt für Kinder- und Jugendmedizin und verfügen zudem über den Schwerpunkt Kinder- Hämatologie und -Onkologie oder stehen kurz vor Erwerb des Zusatztitels. Sie sind eine engagierte, teamfähige und kommunikationsfreudige Person und legen Wert auf eine kollegiale Zusammenarbeit. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem PDF. Fragen beantwortet Ihnen gerne: Chefärztin Dr. med. Ines Konzag, Telefon: 033397/ 458625, E-Mail: ines.konzag@knkbb.de. » Download PDF offen
Wien Fachärztin/-arzt für Kinder- und Jugendheilkunde Die St. Anna Kinderspital GmbH, eigenständige Krankenanstalt und klinische Abteilung für allgemeine Pädiatrie und pädiatrische Hämato-Onkologie der Medizinischen Universität Wien, und die St. Anna Kinderkrebsforschung (Children´s Cancer Research Institute, CCRI) suchen zum nächstmöglichen Eintritt eine(n) Fachärztin/-arzt für Kinder- und Jugendheilkunde mit Schwerpunkt Pädiatrische Hämatologie und Onkologie und besonderem wissenschaftlichen Interesse. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem PDF. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Referenzen ausschließlich per e-mail an aerztlichedirektion@stanna.at z.Hd. Hr. Univ. Prof. Dr. Wolfgang Holter. » Download PDF offen
Luzern Oberärztin/ Oberarzt Pädiatrische Hämatologie/ Onkologie Wir suchen eine teamfähige, kommunikative, motivierte und versierte Person, der wir attraktive Arbeitsbedingungen mit langfristiger Perspektive in einer der landschaftlich reizvollsten Regionen der Schweiz bieten können. Gute Fort-/ und Weiterbildungsmöglichkeiten sind selbstverständlich. Voraussetzung für eine Bewerbung ist der Titel Pädiatrische Hämatologie/ Onkologie FMH bzw. eine gleichwertige Weiterbildung oder Zusatzbezeichnung, bzw. kurz bevorstehende Subspezialisierung. Kontakt: PD Dr. Johannes Rischewski, Leitender Arzt Pädiatrische Hämatologie/ Onkologie, Tel: ++41 (0)41 205 1111; Email: jo-hannes.rischewski@luks.ch, Prof. Dr. Thomas J. Neuhaus, Chefarzt Pädiatrische Klinik,Kinderspital, LUKS, Tel: ++41 (0)41 205 3151; Email: thomas.neuhaus@luks.ch » Download PDF offen
Tübingen Fachärztin/Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin Zur Verstärkung unseres kinderonkologischen Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachärztin / einen Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin mit Interesse an der pädiatrischen Hämatologie / Onkologie. Diese Stelle wird zunächst befristet für die Dauer von 3 Jahren angeboten - eine längerfristige Beschäftigung wird in Aussicht gestellt. Der Erwerb der Schwerpunktbezeichnung Pädiatrische Hämatologie und Onkologie wird aktiv unterstützt. Vorerfahrung in diesem Teilbereich der Pädiatrie wäre wünschenswert, ist aber nicht Voraussetzung. Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte postalisch oder per E-mail an folgende Anschrift: Herrn Professor Dr. med. Rupert Handgretinger, Geschäftsführender Ärztlicher Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Universitätsklinikum Tübingen, Hoppe-Seyler-Str. 1, 72076 Tübingen, rupert.handgretinger@med.uni-tuebingen.de » Download PDF offen
Hamburg Studienkoordinator/-in (Medizinische/-r Dokumentar/-in) Unsere Klinik und Poliklinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie heißt Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt herzlich willkommen als Studienkoordinator/-in (Medizinische/-r Dokumentar/-in). Diese Position ist im Rahmen einer Vertretung vorerst auf ein Jahr befristet kann auch mit Teilzeitkräften besetzt werden. Ihr Kontakt für Rückfragen: Frau PD. Dr. Gabriele Escherich unter der Tel.-Nr.: (040)7410 -53796. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anhang. » Download PDF offen
Heidelberg Ärztin/Arzt Zur Verstärkung des onkologischen Teams sucht das Universitätsklinikum Heidelberg, Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin, ab sofort nach einer/m klinisch erfahrenen Ärztin/Arzt mit Interesse an der Pädiatrischen Onkologie und Hämatologie. Ihr Aufgabenbereich umfasst folgende Tätigkeiten:Klinische Versorgung der vollstationären, teilstationären und ambulanten Patienten innerhalb des Teams sowie wissenschaftliche Projektentwicklung in der Pädiatrischen Onkologie und Hämatologie. Bewerbungen und Anfragen richten Sie bitte bis zum 15.7.2015 an: Prof. Dr. med. A.E. Kulozik, PhD Klinik für Pädiatrische Onkologie, Hämatologie und Immunologie Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin Im Neuenheimer Feld 430 69120 Heidelberg e-mail jutta.mattern@med.uni-heidelberg.de » Download PDF offen